Anruf Kontakt

Verkaufsbedingungen

ALLGEMEINE VERKAUFSBEDINGUNGEN

Um für Ihren Aufenthalt zu bezahlen:
Wenn Sie in Frankreich leben: Sie können Ihren Aufenthalt mit Kreditkarte, Urlaubsgutschein oder Überweisung auf die Bestellung von MESOMAX 2 - Luc DELESALLE bezahlen.
Wenn Sie im Ausland wohnen: Sie können mit einer internationalen Kreditkarte oder Banküberweisung bezahlen oder, falls erforderlich, einen Bankscheck von Ihrem Bankier erhalten.
In jedem Fall senden Sie Ihre Zahlung mit Ihrem Mietvertrag (Anzahlung) oder mit Ihrer Rechnung (Zahlung des Restbetrags).

Artikel 1: Der vorliegende Vertrag ist ausschließlich der Vermietung von Gîtes von MESOMAX 2 vorbehalten
Artikel 2 - Dauer des Aufenthalts: Der Kunde, der diesen Vertrag für einen bestimmten Zeitraum unterzeichnet hat, kann unter keinen Umständen ein Recht auf die Aufrechterhaltung der Räumlichkeiten am Ende des Aufenthalts geltend machen.
Artikel 3 - Haftung: La Verdiere, der Dienstleistungen für einen Kunden anbietet, ist der einzige Ansprechpartner dieses Kunden und antwortet ihm auf die Erfüllung der sich aus diesen Verkaufsbedingungen ergebenden Verpflichtungen.La Verdiere kann nicht für zufällige Ereignisse, Fälle höherer Gewalt oder die Tatsache einer Person, die der Organisation und dem Verlauf des Aufenthalts fremd ist, verantwortlich gemacht werden.
Artikel 4 - Reservierung: Die Reservierung wird verbindlich, wenn MESOMAX 2 eine Anzahlung von 25% des Gesamtpreises des Aufenthalts und eine Kopie des vom Kunden unterschriebenen Vertrags vor Ablauf der auf der Vorderseite angegebenen Frist erhält.
Artikel 5 - Zahlung des Restbetrags: Der Kunde muss den Restbetrag der vereinbarten Leistung bezahlen und einen Monat vor Beginn des Aufenthalts zurückzahlen.
Der Kunde, der den Restbetrag zum vereinbarten Termin nicht gezahlt hat, gilt als storniert. Deshalb
Nutzen wird zum Verkauf angeboten und keine Rückerstattung erfolgt.
Artikel 6 - späte Anmeldungen: Im Falle der Anmeldung weniger als 30 Tage vor Beginn des Aufenthalts, wird die vollständige Zahlung bei der Buchung benötigt.
Artikel 7 - Gutschein: Nach Erhalt der Übernachtungskosten sendet MESOMAX 2 dem Kunden eine Empfangsbestätigung.
Artikel 8 - AnkunftDer Kunde muss am angegebenen Tag und zu den in diesem Vertrag genannten Zeiten erscheinen.
Im Falle einer verspäteten oder verspäteten Ankunft oder einer kurzfristigen Unterbrechung muss der Kunde MESOMAX 2 benachrichtigen, dessen Adresse und Telefonnummer in der Liste aufgeführt sind.
Artikel 9 - Stornierung durch den Kunden: Alle Stornierungen müssen per Post und per Einschreiben oder Telegramm an MESOMAX 2 gemeldet werden.
Für jede Stornierung durch den Kunden wird der Betrag wie folgt erstattet:
Stornierung mehr als 30 Tage vor Beginn des Aufenthalts: Es wird 25% des Aufenthaltsbetrags einbehalten.
Stornierung weniger als 30 Tage vor Beginn des Aufenthalts: Es wird 100% des Preises des Aufenthalts zurückbehalten.
Bei Nichterscheinen wird keine Rückerstattung gewährt.
Artikel 10 - Änderung eines wesentlichen Elements: Wenn vor dem geplanten Datum des Beginns des Aufenthalts MESOMAX 2 gezwungen ist, eine Änderung an einem der wesentlichen Elemente des Vertrags zu machen, kann der Käufer, und nachdem er gewesen ist informiert per Einschreiben mit Rückschein:
seinen Vertrag kündigen und ohne sofortigen Abzug die sofortige Rückzahlung der gezahlten Beträge erhalten
akzeptieren Sie die Änderung oder Ersetzung von vorgeschlagenen Wohnorten. Eine Änderung des Vertrags, in der die vorgenommenen Änderungen festgelegt sind, wird von den Parteien unterzeichnet.
Jede Preisminderung wird von eventuell noch vom Käufer geschuldeten Beträgen abgezogen, und wenn die von ihm bereits geleistete Zahlung den Preis der geänderten Dienstleistung übersteigt, wird die Überzahlung dem Mieter vor Beginn seines Aufenthaltes zurückerstattet.
Artikel 11 - Stornierung durch den Verkäufer: Wenn MESOMAX 2 vor Beginn des Aufenthalts diesen Aufenthalt storniert, muss er den Käufer per Einschreiben mit Rückschein informieren.
Der Käufer erhält sofort und ohne Abzug der gezahlten Beträge eine Rückerstattung. Er erhält auch eine Entschädigung in Höhe der Strafe, die ihm entstanden wäre, wenn die Kündigung zu diesem Zeitpunkt von ihm vorgenommen worden wäre.
Diese Bestimmungen gelten nicht, wenn eine gütliche Einigung über die Annahme einer vom Verkäufer vorgeschlagenen Ersatzaufenthaltsstätte durch den Käufer zustande kommt.
Artikel 12 - Hinderungsgrund für den Verkäufer, während des Aufenthalts die im Vertrag vorgesehenen Leistungen zu erbringen:
Wenn während des Aufenthalts MESOMAX 2 nicht in der Lage ist, einen überwiegenden Teil der vertraglich vereinbarten Leistungen zu erbringen, die einen erheblichen Prozentsatz des vom Käufer gezahlten Preises ausmachen, bietet La Verdiere einen Aufenthalt an, um den geplanten Aufenthalt zu ersetzen möglicherweise unterstützt einen zusätzlichen Preis. Wenn der vom Kunden akzeptierte Aufenthalt minderwertig ist, erstattet MESOMAX 2 den Preisunterschied vor dem Ende seines Aufenthalts. Kann MESOMAX 2 ihm keinen Ersatzaufenthalt anbieten oder wird der Käufer aus wichtigem Grund vom Käufer zurückgewiesen, leistet der Erstgenannte im Falle einer Stornierung durch den Verkäufer die zweite auf die gleiche Weise berechnete Entschädigung .
Artikel 13 - Unterbrechung des Aufenthalts: Im Falle einer Unterbrechung des Aufenthaltes durch den Kunden, wird es keine
Rückerstattung.
Artikel 14 - Kapazität: Dieser Vertrag gilt für eine maximale Kapazität von 8 Personen.Überschreitet die Anzahl der Urlauber die Kapazität, kann MESOMAX 2 weitere Gäste abweisen. Jede Änderung oder Verletzung des Vertrages wird auf Initiative des Kunden berücksichtigt.
Artikel 15 - Tiere: In diesem Vertrag ist festgelegt, dass der Kunde nicht bei einem Haustier bleiben darf.
Bei Nichteinhaltung dieser Klausel durch den Kunden kann MESOMAX 2 den Aufenthalt verweigern. In diesem Fall wird keine Rückerstattung vorgenommen.
Artikel 16 - Abtretung des Vertrags durch den Kunden: Der Käufer kann seinen Vertrag an einen Abtretungsempfänger übertragen, der die gleichen Bedingungen erfüllt wie er für die Durchführung des Aufenthalts. In diesem Fall ist der Käufer verpflichtet, MESOMAX 2 spätestens 7 Tage vor Beginn des Aufenthalts per Einschreiben mit Rückschein zu informieren.
Die Auftragsvergabe muss zum Selbstkostenpreis erfolgen. Der Veräußerer und der Rechtsnachfolger haften gegenüber dem Verkäufer gesamtschuldnerisch, die Zahlung des Restbetrags des Preises sowie etwaige zusätzliche Kosten, die durch diesen Transfer entstehen.
Artikel 17 - Versicherung: Der Kunde ist verantwortlich für alle Schäden, die sich aus seiner Handlung ergeben.Für diese verschiedenen Risiken muss ein Resort-Versicherungsvertrag abgeschlossen werden.
Artikel 18 - Inventar: Ein Inventar steht dem Mieter zur Verfügung. Es gilt als abgeschlossen mit der Ankunft des Mieters. Im Falle eines Mangels oder einer Störung wird der Mieter es vom ersten Tag an MESOMAX 2 melden. Dieses Inventar ist die einzige Referenz im Falle eines Rechtsstreits bezüglich des Inventars. Der Mieter ist verpflichtet, das Mietobjekt als guten Vater zu genießen.
Der Sauberkeitszustand des Ferienhauses bei Ankunft des Mieters muss im Inventar vermerkt werden. Die Reinigung der Räumlichkeiten obliegt dem Feriengast während der Mietzeit. Die Beschreibung des "Reinigungspakets" wurde dem Mieter zeitgleich mit dem Vertrag mitgeteilt. Die Höhe der zusätzlichen Reinigungskosten wird anhand der im Datenblatt angegebenen Berechnung ermittelt.
Artikel 19 - Kaution: Bei Ankunft ist eine Kaution in Höhe von 1.000 € zu hinterlegen.
Nach der widersprüchlichen Aufstellung des Inventars der Ausreiseorte wird diese Kaution zurückerstattet, Abzug der Kosten der Restaurierung der Plätze, wenn Verschlechterungen festgestellt wurden.
Im Falle einer vorzeitigen Abreise (vor den in der Beschreibung genannten Stunden) verhindert die Einrichtung des Inventars Inventar am gleichen Tag des Abgangs des Mieters, die Kaution wird innerhalb einer Frist nicht überschritten
keine Woche.
Artikel 20: Zahlung von zusätzlichen Dienstleistungen: Am Ende des Aufenthalts muss der Kunde an den Eigentümer zahlen, Gebühren nicht im Preis inbegriffen. Im Preis inbegriffen sind: Wasser, Strom.
Ihr Betrag wird auf der Grundlage der in der beschreibenden Karte angegebenen Berechnung festgelegt, und ein Beweis wird von der
Inhaber.
Artikel 21 - Streitigkeiten: Jede Reklamation in Bezug auf Inventar Inventar und den Zustand der Beschreibung während einer Vermietung muss innerhalb eines Tages ab dem Datum der Einreise in die Räumlichkeiten eingereicht werden.
Jede andere Beschwerde muss so schnell wie möglich per Brief gesendet werden.